Hypnose Clips

Hypnose Fetisch und Erziehung

Alle Artikel, die mit "Princess Serena" markiert sind

Dein Verstand ist schon lange abgeschaltet und du denkst nur noch mit deinem kleinen Schwanz. Doch von nun an, gibt es für dich nur noch meinen schönen sexy und runden Arsch. Dein Blick wird nicht mehr von ihm weichen. Verehre meinen Hintern. Er ist einfach so perfekt und scharf. Aber für diesen Ausblick kannst du ruhig mal zahlen. Dein Geld geht direkt an mich. Ausschließlich an mich. Du bist mein Zahlschwein. Und du wirst zahlen. Immer und immer wieder. Das ist der Preis für meinen perfekten Arsch. Hirngefickt und abgemolken. Das wirst du sein, wenn ich mit dir fertig bin.


Du legst mir dein Geld zu Füßen, allein in der Hoffnung, dass du auch nur den Hauch von Aufmerksamkeit von mir erhaschen kannst. Meinst du wirklich, das könnte mich in irgendeiner Weise beeindrucken oder mich dazu veranlassen, dich auch nur anzusehen? Ich trampel auf deinem Geld herum, es interessiert mich auch nicht wie viel du mir zu Füßen legst. Warum? Ganz einfach! Ich gebe einen Dreck für dich. Du interessierst mich einen feuchten Scheiß. Du bist ein einziger Fehler.


Ich weiß, dass du mich vergötterst und anhimmelst. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche! Ich bin deine absolute Traumfrau und am Liebsten würdest du jeden Teil meines absolut perfekten Traumkörpers küssen, aber ganz besonders hat dich mein Arsch in den Bann gezogen. Du bist doch schon abhängig von meinem absolten Prachtarsch und meinen eleganten Füßen. Dein wunsch ist es doch, mir in jeder Sekunde deines erbärmlichen Lebens zu dienen. Doch mach dir nichts vor Versager, das wird für immer nur ein Traum bleiben.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive