Hypnose Clips

Hypnose Fetisch und Erziehung

Alle Artikel, die mit "Herrin" markiert sind

Zehn Regeln gibt es, die Sklaven bei Princess Kitty befolgen müssen. Jede dumme Sklavenschlampe wird ihren Willen gebrochen bekommen und muss sich den Befehlen der Mistress unterordnen. Dein Leben gehört jetzt Princess Kitty, die ab sofort alles von dir kontrollieren und bestimmen wird. Du lernst die Regeln so lange auswendig, bis du die Zehn Gebote deiner Herrin auswendig bekommst. Mit dieser Gehirnwäsche wirst du zu einer richtigen Sub erzogen, die endlich ihr wohlverdientes Verlierer-Dasein erfüllt bekommt.


Männer die sie geil finden, richtet Lady Meli unverzüglich ab. Du hast überhaupt keine Chance, ihrem Psychomanöver zu entrinnen. Ohne dass du daran denkst, hat sie deinen Verstand schon in die Mangel genommen und kräftig durchgeschüttelt. Mit ihrer Wichsanleitung sorgt sie für eine direkte Gehirnwäsche. Die Folge: Du wirst zum willenlosen Opfer, dass nur noch seiner Meisterin dient und alles für sie macht, was die strenge Herrin von dir verlangt.


Manipulativ und heiß, erregt dich MoneyPrincess Isabella mit ihren engen und sexy Yoga-Pants. Wie festgefroren starrst du auf ihren prallen Hintern, der die Pants optimal ausfüllt. Ihr knackiger Arsch streckt sich dir entgegen und du weißt, dass du der MoneyPrincess Isabella jetzt komplett verfallen bist. Die Manipulation geht aber noch weiter, denn deine neue Herrin verlangt nicht nur Abhängigkeit und Gehorsam, sondern auch Geld. Als Zahlsklave lässt du dich von ihr ausbeuten und kannst ihr nicht entkommen.


Gehorsam und Strenge, werden dir von Prinzessin Kate geboten. Das ist aber noch nicht alles, denn die harte Herrin veranlasst dich dazu, einen Keuschheitsgürtel anzulegen. Nur sie alleine besitzt die Kontrolle und den Schlüssel. Von nun an bist du ihr willenlos ausgeliefert und musst deine Geilheit zügeln. Nur wenn du als devote Schlampe den Regeln deiner Herrin befolgst, wirst du diesem Psychospiel entrinnen können. So lange aber zügelt dich Kate mit ihren harten Befehlen, bis du dein bisheriges Leben vergessen hast.


Langsam aber sicher, bringt dich die scharfe Geldprinzessin unter ihre Kontrolle. Wie in Trance, wiederholst du ihre Worte. Immer wieder werden sich ihre Anweisungen in deinen Kopf bohren, bis du ihr willig verfallen bist und ihr gehorchen wirst. Du stellst ab sofort dein ganzes Leben unter die Kontrolle der heißen und dominanten Lady, die alles mit dir machen wird, was sie möchte. Dabei wirst du dich sogar für sie prostituieren...


Du konzentrierst dich ausschließlich auf meine Stimme. Mit jeder Sekunde, die meine Stimme sich den Weg durch deine Hirnareale bahnt, sinkst du tiefer in deine Abhängigkeit. Du bist ganz entspannt, auch wenn du deine dunkelsten Abgründe triffst. Du nimmst sie an und folgst den Befehlen, die meine Stimme dir gibt, bis du mir ganz und gar hörig bist. Pure Abhängigkeit! Auf nichts anderes wirst du hören als auf deine Herrin, und du wirst auch nichts anderes mehr hören wollen!


Es ist ja völlig verständlich, dass du kleiner Loser deiner Abhängigkeit auf den Grund gehen willst. Du bist schließlich ein dummer, untergebener Sklave, der gar nicht versteht, was da mit ihm geschieht und warum er jeden verfickten Tag an mich, seine Herrin, denken muss! Es wird Zeit, dass mal jemand ehrlich dein Wesen reflektiert, und genau das tue ich! Ich sage dir, wer du wirklich bist - und warum. Eins sollte dir klar sein: du bist und BLEIBST mein kleiner, abhängiger Sklave...


Herrin Blackdiamoond erzieht dich zu ihrem neuen Sklaven. Nur durch ihre Worte wirst du ihr bis auf's letzte Wort gehorchen, egal wo deine Schmerzgrenze liegt... Wie selbstverständlich gräbt sich ihr Gesagtes in dein Unterbewusstsein und zieht alle Fäden die dafür nötig sind, aus dir einen devoten, kleinen Lustsklaven zu machen. Diese Frau ist brandgefährlich, aber du wirst süchtig nach dieser Herrin sein, wenn sie dich einmal in Besitz genommen hat. Dann gehörst du ihr, und du willst nie wieder weg...


Lass dir von deiner Herrin die Wahrheit an den Kopf knallen, darauf stehst du doch! Du bist ein unterwürfiges Objekt, das versucht, gegen den inneren Drang anzukämpfen. Dabei willst du tief in deinem Inneren das Schoßhündchen sein, und die Erniedrigung erregt dich wie nichts anderes! Je mehr du dich wehrst, desto schlimmer ist es für dich. Lass deine Eier anschwellen, wenn deine Herrin dich wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt und dir erzählt, WAS du bist!


Du wirst dich nie wieder nutzlos fühlen, denn ab heute bist du das Nutzvieh deiner Herrin und hast deinen festen Platz gefunden! Dein geficktes Hirn hört jetzt vollständig auf deine heiße Herrin. Du kannst und brauchst nicht mehr entkommen, denn hier wirst du dich wohlfühlen! Unter ihrem Befehl hat dein Leben wieder einen Sinn! Du gehst vollkommen in deiner Rolle als unterlegenes Hündchen auf und hast das Privileg, deine Herrin glücklich zu machen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive